Tresen, Landesgartenschau Cafe, Nordhausen
Landesgartenschau Cafe, Nordhausen
Tresen, Landesgartenschau Cafe, Nordhausen

Landesgartenschau Cafe - Stadtinfo, Nordhausen

Planung: 2002
Fertigstellung: 2003
NGF: 198 m²
nach oben scrollen
nach unten scrollen
Das sanierte Gebäude mit neuem Empfangs- und Informationsbereich sowie einem Café bildet den Auftakt für die Besucher der Landesgartenschau. Die Fassade des Altbaus mit dem ortstypischem Kalksandstein wurde saniert und das Ensemble zusammen mit den Außenanlagen als architektonisches Gesamtkonzept entwickelt.

Die Innenräume thematisieren den Umgang von „alt und neu“. Das neue Interieur in sachlicher und schlichter Formensprache gehalten bildet einen harmonischen Kontrast zu dem in dem in weiß gehaltenen Altbau. In Analogie zu den Themen der Landesgartenschau sind florale Formen abstrakt interpretiert und mit bedrucktem Glas und Licht in Szene gesetzt.